Menü
Startseite
Das Unternehmen
Fotogalerie
Aktuelles
Kontakt
Aus der Produktion



Acer platanoides 'Columnare'

H 4xv 40/45
Fraxinus ang. 'Raywood' H 5xv 45/50

Carpinus bet. 'Fastigiata' Sol 6xv 700/900
Blütensträucher, 3x verschult

1. Standjahr
Quercus robur, H 3x verschult

1. Standjahr
Tonkin-Stäbe für den Einsatz

in der Alleebaumproduktion
Platanus acerifolia, dachförmig gezogen

4xv 25/30, Sth 2,2 - 2,4 m
Carpinus betulus 'Fastigiata'

Sol Hei 700/900
ein moderner Fuhrpark

für eine rationelle Bewirtschaftung
betriebseigene Sattelauflieger

für überregionale Transporte
Lieferung 'just in time'

für jedes Auftragsvolumen
pflanzenschonender Transport

im Dienst des Kunden
Drahtballierung bei

3x verschulten Hochstämmen
Rodung verschulter Sträucher

als wurzelnackte Ware
Anzucht mehrstämmiger Gehölze

3x verschult, 1. Standjahr
Bestückung des Verkaufsareals

zum Beginn der Versandsaison
mit hohem Technikeinsatz

zum Erfolg in der Produktion
Carpinus betulus H 3xv

Carpinus betulus 'Fastigiata' Sol Hei 3xv
Buxus semp. arborescens

maschineller Schnitt der Kugeln
Buxus semp. arborescens

maschineller Schnitt der Kugeln
Cor. av. 'Rotblättr. Zellernuß' und Fagus sylv. purpurea

3xv-Bestand
Fagus sylv. Heckenelemente

Höhe ca 150 cm
Salix alba 'Tristis', Hxv 14/16

nach dem Sommerschnitt
Thuja occ. 'Smaragd'

maschineller Schnitt der Kugeln
Thuja occ. 'Smaragd'

maschineller Schnitt der Kugeln
betriCarpinus bet. 'Fastigiata', Sol 700/900

versandfertig am Ladeplatz
Thuja und Chamaecyparis "3xv"

unmittelbar nach der Aufschulung
Thuja occidentalis in Sorten "2xv"

Aufschulung mit lasergesteuerter Pflanzmaschine
Bestandsaufnahme im Formgehölzquartier

3 x verschulte Gehölze im Quartier

1. Standjahr
Pflanzmaschine (Detailaufnahme)

unkrautfreie Quartiere

durch maschinelle Bodenbearbeitung
Arbeit mit dem Stockräumer

im Laubholzquartier
Bodenbearbeitung mit dem Grubber

beste Wachstumsbedingungen

für gesundes Pflanzenmaterial
Mit der Wasserlanze wird das Stecken

der Bambusstäbe vorbereitet
Im Hochstammquartier wird jede einzelne Pflanze

an einem Bambusstab befestigt
Nur wenn der Bambusstab wirklich gerade steht

stimmt am Ende die Qualität der Pflanze
Die Befestigung des Baumes mit Gummibändern gibt

dem Baum Halt und garantiert gerade Stämme
Beim "Stäben" ist große Sorgfalt erforderlich

Mehrmaliger Schnitt im Laufe des Sommers

garantiert hervorragende Qualität
Top-Qualitäten sind nur durch

sorgfältiges Arbeiten zu erzielen
Bereits in der Anzucht wird der Grundstein

für gute Alleebaumqualitäten gelegt
Bereits ab dem 1. Jahr wird

wird großen Wert auf einwandfreie Qualität gelegt
Um größere Stammwunden zu vermeiden wird nur

das untergeordnete Seitenholz am Stamm belassen
Wacholder lässt sich am besten mit einem
sehr scharfen Messer formieren
Nach wie vor ist Handarbeit

beim Formschnitt von Nadelgehölzen gefragt
Lasersteuerung der Pflanzmaschine

Rückschnitt von Chamaecyparis 'Stardust'

mit der Akku-Heckenschere
Sicher verladen gehen die Pflanzen direkt vom

Produktionsstandort aus auf die Reise
Gleichmäßige Hochstammqualitäten

können auch in der Containerproduktion erzielt werden